Altstadtverein Schleusingen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Altstadtverein Schleusingen e.V.


Der noch junge Verein hatte sich im April 2011 aus einer Bürgerinitiative zum Erhalt eines historisch wertvollen Gebäudes (Markt 8) heraus gegründet.

Ziel des Vereins ist es, …

durch Beratung und Öffentlichkeitsarbeit für Schleusingen historisch wertvolle Orte (im Sinne von Plätzen/Ensembles) und Gebäude zu bewahren und für Bürger und Gäste nachhaltig erlebbar zu machen.
Mit thematischen Fachvorträgen Entscheidungsträger und Bürger sachlich zu informieren und für die Bedeutung historischer Bausubstanz in Schleusingen zu sensibilisieren.
Vorschläge und Anregungen aus der Bevölkerung zur Verbesserung der Lebensqualität und der Attraktivität der Altstadt aufzunehmen und damit eine Plattform für die öffentliche Diskussion zu bilden.
In Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung Schleusingen, den Vereine, Initiativen, öffentliche Einrichtungen und Freundeskreisen der Stadt innovative Ideen und Konzepte für die Nutzung und Attraktivierung des Lebens-/Arbeits-/Gewerberaumes „historische Altstadt" zu entwickeln.
Dabei ist zunächst die Aufarbeitung der Schleusinger Stadtgeschichte und deren Dokumentation im Fokus!

Rolle des Vereins
Die Rolle des Altstadtvereins beim Erhalt des Ensembles Markt 8/Burgstraße 1 sollte nicht überbewertet werden. Wäre es im April vergangenen Jahres der einzige Zweck der Gründung des Vereines gewesen, dieses Gebäude vor dem Abriss zu bewahren, so hätten sich die Gründungsmitglieder sicher nicht zahlreiche ambitionierte Vereinsaufgaben in ihre Satzung geschrieben. Mittlerweile konnte durch interessante Vortragsveranstaltungen über die Themen Gebäudesanierung und Stadtentwicklung informiert und sensibilisiert werden. Die Zusammenarbeit mit anderen Vereinen wird derzeit auf eine breite Basis gestellt. Alte Schleusinger Ansichten und Dokumente wurden und werden derzeit gesammelt, eingescannt und archiviert. An diesen Aktivitäten soll in den kommenden Jahren mit dem zur Verfügung stehenden ehrenamtlichen Engagement nahtlos angeknüpft werden.

Motivation für die Arbeit des Vereins
Seit jeher zeichnet die Schleusinger eine ganz besondere Bindung zu ihrer Stadt aus – was sich zur 775-Jahr Feier der Stadt Schleusingen eindrucksvoll belegen ließ. So lässt sich aber auch gerade in jüngerer Zeit feststellen, dass insbesondere junge Erwachsene und Familien trotz lukrativer Erwerbsmöglichkeiten und Karriereperspektiven in anderen Bundesländern der Stadt treu bleiben oder nach Ausbildung oder Studium zurückkehren um sich in Schleusingen eine Existenz aufbauen. Die Gründe hierfür werden vielfältig genannt. Tatsache scheint jedoch zu sein, dass es neben guter Infrastruktur (Einkaufsmöglichkeiten, Bildungswesen, Freizeitangebote, bisher schuldenfreie Stadtkassen, Verkehrsanbindungen) noch etwas anderes gibt, was die Schleusinger gerne und mit Stolz Schleusinger sein lässt. Blickt man in historische Zeitzeugnisse war dies wohl auch schon immer so. Es scheinen schon immer die Vereine in der Stadt und den umliegenden Orten (Ortsteilen) gewesen zu sein, die das kulturelle Leben in ganz besonderer Weise geprägt haben (derzeit sind allein das Schleusinger Stadtfest und der Weihnachtsmarkt gute Beispiele) und es ist sicher die ganz besondere Geschichte der Kleinstadt als Henneberger Residenzstadt, die den Bürgern zahlreiche Privilegien eröffnete. Diese Vergangenheit und das damit verbundene Lebensgefühl in Schleusingen zu bewahren und für Bürger und Gäste erlebbar zu machen ist die zentrale Motivation der Mitglieder des Vereins. Seit der Wende ist durch kluge Verwendung von Fördermitteln Einiges in Schleusingen geschehen um historische Bausubstanz zu erhalten. Dennoch hat sich das Stadtbild durch Abriss und Neubauten in kürzester Zeit schneller verändert, als je zuvor. Der Altstadtverein Schleusingen lädt daher alle interessierten Bürger zu Mitarbeit bei der Bearbeitung der Themen herzlich ein. In der Vergangenheit gab´ es in Schleusingen immer Menschen, die die Entwicklungen in der Stadt Schleusingen kritisch reflektiert haben und konstruktive Vorschläge diskutiert haben.


Fotowettbewerb und Ausstellung
anlässlich des Weihnachtsmarktes 2016 am 1. Advent (26. und 27.11.16) in Schleusingen



Dieser Link führt Sie zu den eingereichten Bildern des Fotowettbewerbes 2016!*


*Durch die verlängerte Einreichzeit können die Bilder erst ab Sonntag, den 20.11.2016 hier gezeigt werden.


Auf den folgenden Seiten finden Sie u.a. die Satzung, den Vorstand sowie weitere Informationen.
Formulare für
Spenden und zur Mitgliedschaft stehen Ihnen zur verfügung.
Wir freuen uns über Ihre Hilfe und über jedes neue Mitglied, das in unserem Verein aktiv werden möchte!
Wenn Sie Fehler und sachliche Unrichtigkeiten auf diesen Seiten finden senden Sie uns bitte ein
eMail. Vielen Dank!



Ein Spaziergang am Reformationstag (31.10.16) in Schleusingen.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü